Bike

Fahrradunternehmen mit neuem Bike und alter Geschichte

Die Marke Möve gibt es bereits seit 1897, doch seit 1961 wurde kein Bike mehr hergestellt. Am 4. November 2014 entschied sich aber das Team der Möve Bikes GmbH dazu, dieser Marke noch einmal eine Chance zu geben. Aufgrund der langen und erfolgreichen Geschichte der Fahrradmarke Möve liegt es nahe, dass ein besonders hoher Wert auf Qualität, Funktionalität und Technik gelegt wird. Denn die erstklassigen Produkte werden in Deutschland hergestellt und mittels verschiedener Prüfungen auf ihre Qualität hin getestet. Zu den Verfahren gehören unter anderem interne Qualitätsprüfungen und reale Fahrten. Weiterhin arbeitet Möve Bikes GmbH mit dem Zedler-Institut zusammen, welches Fahrradgutachten erstellt, und erhielt bereits das international anerkannte Gütesiegel von diesem Institut. Möchten Sie sich von der Qualität des Bikes überzeugen? Dann machen Sie den Test und treten Sie mit einem der Händler in Kontakt und vereinbaren einen Termin für eine Testfahrt.

 

cyfly-Antrieb – Innovation im Bereich Fahrradantrieb

Mit dem cyfly gelang Möve Bikes GmbH eine Art Revolution in dem Bereich Fahrradantrieb, wie auch in verschiedenen Zeitungsartikeln aus dem Jahr 2017 beschrieben. Der cyfly-Antrieb wurde innerhalb von drei Jahren so konzipiert, dass dem Radfahrer aufgrund eines größeren Drehmoments ein leichteres Anfahren und ein schnelleres Vorankommen mit dem Bike ermöglicht werden. Auch hier wird wieder darauf geachtet, dass mittels verschiedenster Prüfungen cyfly besonders langlebig und zuverlässig bleibt und jedem Race standhält.

 

Franklin Bike – Besser als Mountainbikes

Dieser neuartige Fahrradantrieb wurde in dem Möve franklin Bike eingebaut. Dieses Bike ist kein Mountainbike wie die Hardtail Mountainbikes von Cube, sondern ein urbanes Trekking Fahrrad. Auch bei diesem Fahrrad wurde von der Möve Bikes GmbH auf Qualität, Effizienz und Komfort geachtet. Denn zum einen besteht dieses Bike nicht aus Carbon, sondern aus zugfestem und hochwertigem 7020-Aluminium, aus Komponenten der Gruppe Shimano XT, wie zum Beispiel Bremsen und Schaltung, sowie aus Reifen von Continental. Zum anderen wurde bei der Rahmen-Geometrie darauf geachtet, dass das Sitzrohr steiler und das vordere Rahmendreieck länger ist, wodurch eine für den Radfahrer angenehmere Sitzposition auf dem Bike erreicht wurde, insbesondere im Vergleich zu einem MTB.

Zu dem Service gehört es, dass Sie in dem Online-Shop der Möve Bikes GmbH Ihr Bike individuell gestalten können. Sie können zum Beispiel entscheiden, welche Komponenten und welches Zubehör, wie das Sicherheitspaket Hexlox, Sie benötigen und was nicht. Dort finden Sie auch das franklin Bike in der Pure Ausstattung ab etwa 3.263,00 € zzgl. Versand. Falls Sie über Neuheiten und neue Angebote informiert werden möchten, können Sie sich in den Newsletter eintragen. Dies lohnt sich auf jeden Fall, da im Online Shop der Möve Bikes GmbH in nächster Zeit neue Artikel und Zubehör verfügbar sind, wie zum Beispiel Ersatz- sowie Kleinteile für das Fahrrad und Bekleidung, insbesondere Streetwear.